English
Deutsch
FitViewer.com   ::   Online Telecycling   ::   © Copyright 1995-2017 - TeleAnimation
Große Tour im Voralpenland 19,90 EUR
incl. 19 % MwSt exkl.
Art.Nr.: 80284
Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit: 3-4 Tage
Große Tour im Voralpenland   Große Tour im Voralpenland  
 

Der Höhenrücken zwischen Starnberger See und Isar-Loisachtal, wie auch die Landschaft rechts der Isar zwischen Bad Tölz und Grünwald im Süden von München, ist ein besonders schönes Stück Oberbayern und für Radfahrer ein echtes Paradies.

Herrliche Blicke auf die weite Hügellandschaft, sowie sanft geschwungenen Hügeln mit freiem Blick auf die Alpen, gemütlichen Ortschaften mit Bauernhäusern wie aus dem Bilderbuch, stattlichen Kirchen und Kapellen, kurz gesagt: einfach eine Landschaft zum Verlieben!

Das Erholungsgelände von Percha, einem Ortsteil von Starnberg, ist der Ausgangspunkt dieser traumhaften Rundtour.

Auf einer Streckenlänge von 128 km sind 2.793 Höhenmeter zu überwinden.

Auf meist verkehrsarmen kleinen Nebenstraßen führt unser Weg vorbei am Schloss Berg, einer ehemaligen Sommerresidenz von Ludwig II., nach Aufkirchen mit seiner weithin sichtbaren Wallfahrtskirche.

Münsing und Holzhausen im oberbayerischen Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen sind die nächsten Orte auf diesem in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Höhenzug, eingebettet in die wunderschöne Voralpenlandschaft, wo an Föhntagen die Zugspitze und der Wetterstein eine eine malerische Kulisse abgibt.

An Schloss Eurasburg vorbei, führt uns der Weg nun über Beuerberg mit seinem Kloster und Bad Heilbrunn, seit 2005 ein heilklimatischer Kurort, in die Kreisstadt Bad Tölz.

Bad Tölz wurde durch die „Tölzer Sängerknaben“ und durch die Fernsehserien „Der Bulle von Tölz“, wie auch durch die alljährig stattfindende „Tölzer Leonhardifahrt“ ausserhalb Bayerns populär.

Von Bad Tölz geht es nun weiter über Ellbach, Hechenberg und Attenham in nördlicher Richtung nach Großdingharting.

Hier biegen wir ab und fahren hinab ins Isartal nach Kloster Schäftlarn und weiter in Serpentinen hinauf nach Ebenhausen.

Auf aussichtsreicher Wegstrecke gelangen wir im Anschluß wieder über Icking, Aufkirchen und Berg nach Percha, unserem Ausgangspunkt dieser relativ leichten aber langen Tour.

 

Länge: ca. 128 km

Spieldauer: 240 Minuten

 

Erhältlich als:

  • DVD-Video
  • Blu-ray Video
  • Full-HD PC Real Life Video


< Trailer >

 



Indoor Cycling Video: 


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Panoramastrassen im Pustertal Von St. Vigil / Enneberg nach Winnebach Panoramastrassen im Pustertal Von St. Vigil / Enneberg nach Winnebach

19,90 EUR
incl. 19 % MwSt exkl.
Panoramastrassen im Pustertal Von Winnebach über die Pustertaler Höhenstraße nach Tristach Panoramastrassen im Pustertal Von Winnebach über die Pustertaler Höhenstraße nach Tristach

19,90 EUR
incl. 19 % MwSt exkl.
Rundtour durch die Fränkische Schweiz Rundtour durch die Fränkische Schweiz

24,90 EUR
incl. 19 % MwSt exkl.


Währungen  
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Newsletter
eMail-Adresse
Bestseller

Partnerprogramm